Schlagwort: Schaschlik

Schaschlik

Schaschlik ist nicht geleich Schaschlik. Es fängt schon damit an, das es verschiedene Arten von Schaschlik gibt, wie zum Beispiel der in Deutschland am verbreiteste Schaschlik ist der Ungarische mit Paprika, Zwiebeln und Fleisch auf einem Spieß. Wir machen Schaschlik auf russische Art und selbst da gibt es tausende von Rezepte.

Also bei uns muss das Fleisch in Stücke geschnitten 24 Stunden vor dem Grillen eingelegt werden. Auch hier gibt es Rezepte, bei denen das Fleisch nur wenige Minuten eigelegt werden muss, so zum Beispiel, wenn man das Fleisch mit Kiwis einlegt. Aber wir bauen auf die 24 Sunden, so wie ich es immer mache. Also das Fleisch wird in Schaschlik Stücke geschnitten und dann mit Zwiebeln und eine geheime Soße in einen Topf eingelegt.

Es darf erst auf den Spieß, wenn es auch direkt auf den Grill kommt. Somit ist garantiert, das dieser Schaschlik sehr weich und saftig wird.

Ihr werdet bestimmt begeistert sein, wenn ihr die ersten Stücke von uns probiert.

Wenn wir Schaschlik zu Hause machen, wo wir auch mehr Zeit haben, sieht ein Tellermit Schaschlik meisten so aus

Zu wenig Schaschlikspieße

Wenn man lange genug nachdenkt, kommen immer wieder Punkte auf den Tisch, die geklärt werden müssen bzw. wo eine Lösung gesucht werden muss. Manchmal denke ich auch darüber nach, ob es wirklich die richtige Entscheidung war, Schaschlik auf dem Street Food Festival zu verkaufe. Aber solange man für alles eine Lösung findet, ist man auch ein wenig stolz darauf. Eines der Probleme war die Menge an Schaschlik vernünftig zu produzieren, denn es ist ja schon was anderes, ob man im Garten eine kleine Party macht, wo die Leute auch gerne auf ein gutes Stück Fleisch warten oder ob jemand an der Theke steht und schnell einen Schaschlik haben will, weil der Hunger so plagt.

Wie man auf dem Bild sehen kann, hatten wir zwar eine kleine Schaschlik Vorrichtung für den Grill, aber ob diese auf dem Festival ausreichen würde, wagte ich zu bezweifeln. Einer meiner Mitbetreibe und Freunde meinte das wäre doch alles kein Problem, denn er hätte ja auch noch einen kleinen Schaschlik Grill. Na gut, dachte ich, er hat ja Recht, zur Not würden man halt zwei Grills befeuern müssen. Aber wie es nun mal so ist, man spricht über das Problem im Freundes- und Bekanntenkreis und schwub kommt da die Aussage “Ich könnte dir auch eine größere Vorrichtung für deinen Grill bauen, wenn ich eine genaue Zeichnung hätte”.

Was soll ich dazu noch sagen, ihr wisst bestimmt jetzt schon wer direkt am Computer saß und versucht hat eine Zeichnung zu erstellen für eine Vorrichtung passend zu meinem neuen Grill. Ok, aber das mit der Zeichnung und dem Computer ist nicht so einfach, wenn man keine Ahnung von sogenannten CAD Programmen hat und auch sonst nicht weiß wie man eine technische Zeichnung von einer Schaschlik-Vorrichtung hinbekommt.

Aber so einfach habe ich mich nicht geschlagen gegeben und habe es tatsächlich geschafft eine Zeichnung zu erstellen, mit der es tatsächlich möglich sein wird, eine Vorrichtung zu erstellen, zu mindestens hat das mein Freund gemeint, der diese Vorrichtung bauen wird.

Mit Hilfe dieser Vorrichtung können 12 große Spieße gleichzeitig auf dem Grill verarbeitet werden und nicht wie bis jetzt 6 kleine. Das müsste aber jetzt reichen, wenn nicht, wir haben immer noch unseren Notplan dabei.

WordPress PopUp Plugin